Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Engagement 2.0

Engagement 2.0

2015
  • Am 19.9. findet der Park(ing)Day statt, mit Maria Engelhardt und dem Fachforum nachhaltige Stadtentwicklung. Ein Tag gegen die Blechwüste rumstehender (parkender) Autos und was an deren Stelle sinnvollerweise stattfinden könnte. Mit einem Klangpark "Pro Subkultur".
  • Organisation einer schriftlichen Erwiderung mit Unterschriftensammlung auf den Offenen Brief gegen Sanierung und Neubau des Theaters Augsburg, in welchem 50 sogenannte, selbsternannte und ein paar echte Kulturschaffende zu wissen meinen, wie Theater in 20-30 Jahren sein wird und deshalb Denkmalschutz und Standort in Frage stellen.
  • AG Baubestand und Kulturdenkmal der Bayerischen Architektenkammer, in welche CZ Müller seit kurzem gewählt wurde und qua Herkunft Augsburg vertritt.
  • Am 23.9. die erste Veranstaltung in der neuen Saison 15/16 des Vereins jetzt:musik! Augsburger Gesellschaft für Neue Musik mit dem Format „Musik im Gespräch“ und einem Vortrag von Wolfram Oettl im Höhmannhaus.
  • Im Oktober: Sitzung des Nachhaltigkeitsbeirats
  • Am 16.10: 1. Augsburger Begabungstag, zusammen mit Maria Brandenstein und dem Bildungsbündnis Augsburg, mit workshops, Vorträgen insbesondere zur Selbstverständlichkeit, dass jeder Mensch begabt ist, diese Begabung aber noch immer selten entdeckt geschweige gefördert wird.
  • Ende Oktober: Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde des Architekturmuseums Schwaben mit Vorstandswahlen
  • Parallel dazu monatliche Begehungen der Flüchtlingsunterkunft Calmbergstraße, um festzustellen, dass wahrscheinlich alle Unzulänglichkeiten, weshalb das Haus eigentlich unbewohnbar ist, nach wie vor bestehen, und verantwortliche Stellen sich nicht bemüßigt fühlen, Abhilfe zu schaffen.